Die Region Moesano

Die Region Moesano

Herzlich Willkommen im Süden der Schweizer Alpen!

Misox enthält die Essenz des Kantons Graubünden und zeichnet sich durch seinen lateinischen Charakter und den herzlichen Empfang aus. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die unberührte Natur zu erkunden, sowohl dank des Netzes von Winterwanderwegen als auch mit Schneeschuhen, über den San Bernardino-Pass oder auf den verschiedenen Alternativrouten. Der Misox ist für Sportler, Familien und Gruppen geeignet und weiss wirklich jedes Bedürfnis zu befriedigen.

Unsere Restaurants bei Ihnen zu Hause

Restaurant-Liste anschauen
Gesundheit und Respekt
ist das, was wir Ihnen jeden Tag bieten möchten. Helfen Sie uns, dieses Ziel zu erreichen, Zusammenarbeiten!
San Bernardino / Pian Cales alpiner Skischutzplan San Bernardino / Langlauf Schutzplan San Bernardino / Eisbahn Schutzplan Hotspot-Pflichtmaske in San Bernardino Schutzplan Tourismusbüro ETRM
Gemeinsam schützen, Graubünden geniessen
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Aufenthalt über die in Graubünden geltenden Corona-Schutzmassnahmen.
Mehr Infos

Unsere Vorschläge

  • ViaSanBernardino

    Auf dem Fussweg durchs Misox kann der Wanderer in einer abwechslungsreichen Umgebung die erste, 1817-1823 erbaute, alpine Fahrstrasse Graubündens erkunden.

    Mehr entdecken
  • ViaCalanca

    Der Ursprung des Calancatals liegt im Adulamassiv, im Herzen der Alpen, und öffnet sich nach Süden im mediterranen Klima der Merlottraube des unteren Misox.

    Mehr entdecken
  • Sentiero Alpino Calanca

    Zwischen dem Val Calanca und dem Misox schlängelt sich einer der spektakulärsten Höhenwege dem schroffen Gebirgskamm entlang.

    Mehr entdecken
  • Walserweg

    Der Walserweg Graubünden folgt in 23 Tagesetappen (insgesamt 300 km) den Spuren der Walser in den Hochtälern Graubündens.

    Mehr entdecken

Interessante Orte zu besuchen

  • Festungen Misox

    10 historische Stätte, Türme und Burgen, die im Mittelalter zum Schutz und Abwehr, Kommunikation, Residenz ecc. Genutzt wurden und heute noch in den grünen Tälern Mesolcina und Calanca zu sehen sind.

    Mehr entdecken
  • Waldreserve

    Eines der grössten Waldreserve erstreckt sich über zwei Täler (Val Leggia und Val Cama). Es kann nur zu Fuss erreicht werden.

    Mehr entdecken

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien