Die Region Moesano

Monte Laura

Monte Laura, ein Ortsteil von Roveredo, liegt in den Schweizer Alpen auf 1400 M.ü.M. und ist dank seinen herrlichen Wanderwegen ein ideales Ziel für Berg- und Naturfreunde. In den letzten Jahren wurde Laura auch zunehmend ein insider Tip für Radsportler.

Um die 100 Ferienhäuser, praktisch nur im Sommer bewohnt, ein Sommerkurszentrum, das ehemalige Hotel Laura und Restaurant La Bola, sowie eine Berghütte mit Namen „La Colonia“ bilden Monte Laura.

Im Juli/August beherbergen das ehemalige Hotel Laura und „La Colonia“ Jugendliche, die an Sommerkursen teilnehmen.

Weitere Informationen

Monte Laura

6535 Roveredo (GR)

E-Mail info@montelaura.ch

http://www.montelaura.ch

Quelle: Ente Turistico Regionale del Moesano San Bernardino, Mesolcina, Calanca
Aktualisiert:

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien