Die Region Moesano

Mesolcina

Waldreservat Val Cama und Val Leggia

Das nur zu Fuss erreichbare Waldreservat erstreckt sich über zwei Täler und ist eines der grössten der Schweiz. Bei „Tec“ beginnt der Weg ins Val Leggia, steil und wild, aber auch sehr romantisch. Um ins Val Cama zu gelangen, nimmt man den Weg von Ogreda. Nach einem anstrengenden Aufstieg erreicht man auf 1200 M.ü.M das idyllische Tal mit dem bekannten Bergsee, „Lagh de Cama“.

Eine separate Broschüre mit dem Wegbeschreib kann beim Regionalen Verkehrsbüro Mo-esano angefordert werden. Es ist der ideale Begleiter von Val Leggia über den Vazzola Pass ins wunderschöne Val Cama.

Weitere Informationen

Waldreservat Val Cama und Val Leggia

6538 Verdabbio

Telefon 091 827 31 44

Fax 091 827 36 70

E-Mail cancelleria@verdabbio.ch

http://www.valcama.ch

Quelle: Ente Turistico Regionale del Moesano San Bernardino, Mesolcina, Calanca
Aktualisiert:

Mesolcina

Jetzt entdecken

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien