Die Region Moesano

Suchergebnisse

92 Treffer

  • test

    tbd

  • Scopri la destinazione

    Die Region Moesano

    Nicht weit von wichtigen Städten entfernt, befinden sich in der Region Moesano zwei einzigartige und üppig grünende Täler, die auf den Reisenden eine fesselnde Faszination ausüben: das Misox und das Calancatal, beide auf der Schweizer Alpensüdseite im italienischsprachigen Teil des Kantons Graubünden gelegen.

    Die Region Moesano ist durch gute Verkehrsanbindungen zu Autobahnen und öffentlichen Verkehrsmitteln ganzjährig schnell zu erreichen und verspricht sowohl im Sommer als auch im Winter unvergessliche Urlaubstage. Ob Sportbegeisterte, Familien oder Gruppen – im Moesano kommen alle gleichermassen auf ihre Kosten. 

  • Sentieri invernali e ciaspole

    Winterwanderwege

    Wer gerne die Ruhe und die schöne Natur geniessen möchte, dem empfiehlt sich ein Spaziergang auf einem der vielen Winterwanderwegen. San Bernardino bietet Wege von insgesamt 14 km Länge an.

  • Natura

    Das Misox, eine Oase des Vergnügens

    Der erste Blick, der sich bei Erreichen des Tals dem Auge des Betrachters eröffnet, ist überwältigend: schroffe Gipfel, die einen sonnigen Talgrund – gesäumt von blühenden Wiesen und dichten Wäldern – umgeben.

  • Arte e cultura

    Entdecke das Moesano

    Das Moesano liegt an einer der wichtigsten transalpinen Verbindungsstrasse, dem San Bernardino, der eine tausendjährige Geschichte schreibt über Besiedelung und Anpassung an die Bedingungen einer alpinen Region. Ein historisches und naturalistisches Erbe von grossem Interesse zum Verständnis der Umwelt, des künstlerischen Schaffens, des Verkehrs und der Kontakte Nord-Süden, der Migrationen, der Kulturlandschaften, der materiellen Kultur und der natürlichen Ressourcen.

    Das Centro culturale di Soazza in Zusammenarbeit mit dem Ente Turistico Regionale Moesano und diversen kulturellen Einrichtungen des Misox und des Calancatals sowie der Region Moesa ist daran verschiedene Routen für den Langsamverkehr in Betrieb zu setzen. Dies möchte zum Ziel haben, das reiche Erbe aus der Nähe kennenlernen zu können. Ausgerüstet und geführt mit den neuesten Möglichkeiten  der Begleitung mit innovativer Technologie, sind Informationen mit einem Georeferenzierungsmodus abholbar.

  • Bouldering e arrampicata

    Bouldering und klettern

    Bouldern im Calancatal heisst nicht bloss schwierige Passagen meistern und sportliche Leistungen vollbringen, sondern auch in eine wilde Natur eintauchen, die  sich ihr Revier allmählich zurückerobert. Als vor knapp zehn Jahren die ersten Boulder entdeckt wurden, hätte niemand geglaubt, dass sich am Ende derart viele Sektoren und gegen 1000 Roluten finden liessen. Das Besondere daran: Die Sektoren - zwischen 600 und 2300 Meter gelegen - haben alle ihren eigenen Charakter.

    Typisch für Calancabouldern sind die zwei höher gelegenen Gebiete, wo man inmitten einer intakten Natur fernab von Strassen und Seilbahnen klettern kann - umgeben von einer Stille, die bloss gelegentlich vom Zwitschern der Vögel und vom Pfeifen des Windes unterbrochen wird.

    Calanca Boulder

  • Ulteriori attrazioni estive

    Das Moesano ist reich an Angeboten, die ein breites Publikum anziehen und unterhalten mögen. Von den Naturliebhaber zu den Liebhaber von verschiedensten Sportarten gibt es für alle etwas.

  • Grandi emozioni

    Die Moesano ist ein Gebiet, reich an Attraktionen. Die Alpenkette, die das Gebiet nördlich abgrenzt, bietet jeden Tag einen Rahmen gefüllt mit grossen Emotionen. Jedermann kann sich, je nach seinen Fähigkeiten, darin frei bewegen.

  • Scuola sport invernali

    Dank der Fähigkeiten und Professionalität der Mitarbeiter der Skischule in San Bernardino und des Skiclubs Frott Rossa ist das Erlernen des Wintersports garantiert.

  • Sentiero Alpino Calanca

    Sentiero Alpino Calanca

    Zwischen dem Val Calanca und dem Misox schlängelt sich einer der spektakulärsten Höhenwege dem schroffen Gebirgskamm entlang. Wer ihn unter die Füsse nimmt, erlebt unvergessliche Tage.

    Der Sentiero Alpino führt durch eine wilde ursprüngliche Landschaft fernab der Zivili- sation. 50 Kilometer Abenteuer pur! Die Route auf über 2000 m.ü.M. erfreut den Wanderer mit kühnen Übergängen, atemberaubenden Aussichten und wunderschönen Bergseen – und sie verlangt von jedem eine gehörige Portion an Kondition und Durchhaltevermögen!

    Informationen und Reservierungen

    Associazione Sentiero Alpino Calanca
    tel. 091 828 14 67
    tel. 079 772 45 13

    www.sentiero-calanca.ch

  • Offerte famiglia

    Family All Inclusive

    In San Bernardino findet die ganze Familie ihren Spass. 

    Mit einem grosszügigen Angebot an Wintersportarten, die Ihren Aufenthalt im Dorf bereichern.  

    Fantastische Sehenswürdigkeiten und Ausflüge in nächster Nähe sind bequem über die Autobahn erreichbar und mit öffentlichen Verkehrsmitteln verbunden.

  • Offerte dinamiche

    Dynamische Angebote

    Wir haben für Sie spezielle Angeboten zusammengestellt, die von Wandern in der Natur bis hin zu romantischer Entspannung reichen.

  • Cama

    Cama

    Cama ist eine der sieben Gemeinden, die zum Misox gehören. Es liegt am Fluss Moesa  und ist bekannt für seinen gleichnamigen See, hoch im Val Cama, umgeben von einem mächtigen Amphitheater an Bergketten.

    In diesem wild-romantischen Tal scheint die Zeit stillzustehen. Die Grotti von Cama wurden kürzlich restauriert und sind teilweise der Öffentlichkeit zugänglich. Viele der Felsenkeller werden noch heute von den Eigentümern selbst genutzt.

    Besonders reizvoll sind die Ruinen der Burg Norantola, die - wie ein Diamant - mitten in einem Zauberwald gebettet sind.

    www.cama-gr.ch

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien